Ankörung vom 12. Oktober 2008 in Aarau

Am Sonntag, 12.10.08 trafen sich drei Västgötaspets-Besitzer, der Wesensrichter Herr Franz Lüscher und seine Helfer am Bahnhof von Aarau, für die 2. Ankörung des SVK.
Vaesta.jpg Anund.jpg Trolly.jpg
1) Västa v. Lochertal; 2) Anund v. Grüningerwald; 3) Trolly v. Lochertal

Damit ein Hund angekört wird, braucht es nach dem Gesetz die Wesensprüfung. Nachdem der Bahnhofteil erfolgreich abgeschlossen werden konnte, machte sich die Gruppe auf den Weg nach Aarau in den Schachen.

Herr Lüscher stellte mit den Helfern alle Posten auf an denen die Hunde geprüft wurden. Die Posten beinhalten:
- Spiel-, Beute- und Bringtrieb
- Kontakt zu Fremden (2 versch. Personengruppen)
- Gasse breit und eng
- Akustische und optische Einflüsse

Herr Lüscher hat nach jedem Hund erklärt, ob und wie er die Prüfung bestanden hat. Es wurde natürlich alles ganz genau schriftlich festgehalten. Ich kann schon soviel verraten, alle Hunde haben die Wesensprüfung bestanden.

Damit alles zügig ablaufen konnte, ging jeder Hund, der bestanden hatte, anschliessend zur Formwertrichterin Frau Maya Delaquis. Sie nahm jeden Hund genau unter die Lupe.

photo6.jpg photo8.jpg photo4.jpg photo5.jpg
1) Personengruppe; 2) A. Leuenberger, H. Graf, F. Lüscher;
3) Zahnkontrolle; 4) Formwertbeurteilung


Zähne wurden kontrolliert, die Grösse gemessen. Das Gangwerk und das gesamte Exterieur wurden beurteilt. Die Hunde wurden wie an einer Ausstellung vorgeführt, damit sich die Richterin ein Urteil bilden konnte. Sie ging sehr gut auf die Hunde ein und liess sich die nötige Zeit, die sie brauchte, um alle Hunde genaustens zu bewerten. Alles was sie sah, wurde an Herrn Leuenberger (SVK-Zuchtwart) weitergegeben, der alles zu Papier brachte.

Natürlich wurden von jedem Hund auch die HD- und Augenatteste kontrolliert; wäre etwas nicht in Ordnung, könnte der Hund nicht angekört werden.

Mit dem Wetter hatten wir grosses Glück. Zu Anfang war es neblig, aber anschliessend zeigte sich die Sonne in ihrer ganzen Pracht. Nach getaner Arbeit, ging die ganze Gruppe ins Restaurant, um den Hunger und Durst zu stillen. Möchte mich nochmals recht Herzlich bei Formwertrichterin M. Delaquis, Wesensrichter F. Lüscher und allen Helfern für ihre Arbeit bedanken.

Esther Rodrigues

Neu angekörte Rüden:

Trolly vom Lochertal / Eig. Werner Schumann, Abtwil

Anund vom Grüningerwald / Eig. Dorothea Graf-Schinz, Grüningen

Neu angekörte Hündin:

Västa vom Lochertal / Eig. Hermanna Rixen, Erstfeld

www.vaestgoetaspets-klub.ch

27.10.2009